MAGAZIN

Teichpflege im September

Im Herbst ist es nötig, den Teich auf den Winter vorzubereiten. Bei der Pflege des Teichs gibt es drei Bereiche, die Du beachten solltest, nämlich die Reinigung, Fische und Wassertechnik.

**Pflege des Teichs

**

Es ist wichtig, dass so wenig abgestorbene Pflanzenteile im Teich bleiben wie möglich, da diese Pflanzenteile im Wasser verrotten. In der Folge entstehen im Winter Faulgase im Wasser, die bei geschlossener Eisdecke tödlich für Fische sein können oder zu viele Nährstoffe im Teich, die im Frühjahr zu einer vermehrten Algenblüte führen.

Pflegemaßnahmen

  • Regelmäßig Fadenalgen und Laub aus dem Teich fischen
  • Fällt sehr viel Laub in den Teich, kann der Einsatz eines Laubschutznetzes sinnvoll und zeitsparend sein
  • Teich- und Uferpflanzen zurückschneiden, ebenso alle Pflanzenteile, die auf dem Wasser liegen
  • Gräser und Schilf zusammenbinden
  • Bei Fischen im Teich: Schilf und Rohrkolben kurz oberhalb der Wasseroberfläche zurückschneiden. So ist durch die Pflanzenschäfte noch ein Sauerstoffaustausch auch bei geschlossener Eisdecke im Winter möglich.
  • Nicht winterharte Pflanzen aus dem Teich nehmen und a einem frostsicheren Ort überwintern

Fische

  • Bei sinkenden Temperaturen das Füttern der Fische einstellen
  • Ein Bündel Bambusrohre ins Wasser stellen, um den Sauerstoffaustausch auch bei geschlossener Eisdecke sicher zu stellen
  • Nicht „winterharte“ Fische ins Winterlager bringen
  • Bei einer Wassertemperatur von etwa 10 Grad die Fische nicht mehr füttern. Sie verfallen in eine Art Winterruhe und benötigen kein Futter mehr.

Technik

  • Bevor die Temperatur unter null Grad fällt, müssen Filter und Pumpen, die nicht tiefer als 60 cm stehen, aus dem Teich geholt und in ein frostsicheres Winterlager gebracht werden. Auch Pumpen und Filter, die außerhalb des Teichs stehen, müssen ins Winterlager
  • Pumpen immer in einem Eimer überwintern, da sich an allen Pumpen sich Algen und andere Ablagerungen befinden. Trocknen diese an der Pumpe an, können sie so fest werden, dass die Pumpe im Frühjahr nicht mehr in Betrieb genommen werden kann.
TEILEN:

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN