MAGAZIN

Teich im Herbst pflegen

Jetzt im Herbst heißt es für alle Gartenteichbesitzer: Ran an den Kescher und das abgefallene Laub aus dem Teich fischen und den Teich auf den Winter vorzubereiten.

Ein großer Fang ist jetzt im Herbst garantiert! Allerdings wird sich nur der Komposter über Dein Anglerglück freuen. Wenn Du das Abfischen des Laubs nicht so sportlich, sondern mehr als lästige Pflicht siehst, tröste Dich damit: Diese Arbeit ist tatsächlich wichtig, wenn der Teich nicht durch vermodernde Pflanzteile mit Nährstoffen überlastet und sauerstoffarm werden soll. Wenn Du bequemeres Gärtnern schätzt, kannst Du Deinen Gartenteich auch mit einem Laubschutznetz überspannen.

Auch Schilf, Binsen und Röhricht solltest Du jetzt zusammenbinden, um zu verhindern, dass ihre Blätter knicken und ins Wasser gelangen.

Foto: Pixabay


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN