MAGAZIN

Jetzt ist Hollerbeeren-Zeit!

Holunderbeeren ernten und Sirup daraus zubereiten.

Der Holunderstrauch gehört zu meinen absoluten Lieblingswildpflanzen, da er zweimal im Jahr feine Köstlichkeiten hervorbringt. Im Mai achte ich immer darauf, nicht alle Holunderblüten zu pflücken, damit sich im Herbst auch noch Beeren entwickeln können. Diese hängen dann schön schwer und saftig auf den Sträuchern und schreien förmlich danach, von mir geerntet zu werden.

Falls du mehr über den Holunderbusch, die Inhaltsstoffe der Holunderbeeren und die Zubereitung von Holunderbeeren-Sirup erfahren möchtest, besuche einfach meinen Blog bridbynature.com.


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN