MAGAZIN

Im März gibt es Bärlauch

Erkennungsmerkmale, Inhaltsstoffe und Rezepte!

Bärlauch bedeutet für mich Frühlingsbeginn! Denn sobald die Tage wärmer werden, beginnt das essbare Wildkraut durch das Laub des Vorjahres emporzuschießen. Die Blätter und Wurzeln sind essbar.

Wie du Bärlauch von giftigen Doppelgängern unterscheiden kannst und wie du daraus Suppe, Pesto oder Nockerl zubereitest, erfährst du in meinem Blog bridbynature.com.


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN