MAGAZIN

Eine Baumscheibe für die urbane Selbstversorgung nutzen

Über den Gemüseanbau auf einer Baumscheibe in der Stadt

Ein wirklich tolles Angebot, das es bereits in vielen Städten gibt, ist eine Baumscheiben-Patenschaft. Baumscheiben werden von der Stadt nicht wirklich gepflegt oder gar begrünt und dienen oft nur als Hunde-Toilette. Wer jedoch eine Baumscheiben-Patenschaft übernimmt, darf dieses Fleckchen Erde in der Stadt bepflanzen, begrünen und pflegen. Besonders für Familien, die ihren Kindern die Möglichkeit bieten wollen, sich im Gärtnern zu probieren, sind Baumscheiben einfach fantastisch!

Wie die Sache mit einer Baumscheiben-Patenschaft funktioniert, kannst du in meinem Blog bridbynature.com nachlesen.


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN