| Daniela Hager

Jedes Jahr mache ich mir aus Schnittgut einen Kranz für unseren Garten. Diesesmal ist es einer aus Getreideähren geworden, der nun bis nächstes Jahr als Gartendeko dient.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ringelblumenblüten sind bekannt wegen ihrer Heilwirkung. Die Salbe wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und ist schmerzlindernd.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ringelblumen sind nicht nur tolle Heilpflanzen, sondern mit ihren leuchtende gelben oder orangefarbenen Blüten eine Zierde für den Garten. Hier Tipps zu Aussaat, Pflege, Standort und Verwendung lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Bei leichten Beschwerden hilft oft ein Tee, um sich besser zu fühlen. Viele Heilkräuter lassen sich im Garten anpflanzen und sehen auch noch schön aus. Wir stellen 9 Heilpflanzen vor, die leicht anzubauen sind.


0
0

| Team Grün Furtner GmbH

Im Sommer ist es wichtig, dass darauf geachtet wird, wie im Garten gegossen wird. Damit Ihr Garten den Sommer über grün und vital bleibt, haben wir einige Tipps vorbereitet, die Ihnen die Gießarbeit erleichtern sollen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Lavendelsirup selber machen geht ganz einfach. Hier ein Rezept für Lavendelsirup, um mit Lavendelblüten aus dem Garten selbst Lavendelsirup für die kalte Jahreszeit herzustellen.


0
0

| Andrea Drebinger

Nicht immer gelingt ein Garten ohne Höhenunterschiede. In Hanggärten sind Treppen zur Überwindung des Gefälles nötig. Oft sind auch Treppen vom Haus zur Terrasse oder von der Terrasse in den Garten erforderlich.


0
0

| Daniela Hager

Pfingstrosen stehen auf der Beliebtheitsskala ganz weit oben, nicht nur bei mir! Meine 3 schönsten Sorten stelle ich euch in meinem Beitrag vor.


0
0

| Daniela Hager

Es wurde wiedermal Zeit für einen neuen Look meiner alten Terrakottakästen. Nach weiß und Ombre-weiß habe ich sie nun Betonfarben gestaltet. Ich hoffe, das hält jetzt auch!


0
0

| Redaktion freudengarten

Essbare Bodendecker sind nicht nur schön und helfen bei der Unkrautbekämpfung, sondern erweitern deinen Speisezettel. Wir stellen auf freudengarten die 9 besten essbaren Bodendecker vor.


0
0

| Redaktion freudengarten

Clematis zählen zu den beliebtesten Kletterpflanzen. Die reichblühende Pflanze begrünt Rankgerüste oder wächst an Bäumen hoch. Hier Tipps zum Pflanzen, Pflegen Schneiden und zu Sorten lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Clematis-Welke ist eine gefürchtete Pilzerkrankung der Clematis. Eine Bekämpfung ist nicht so einfach. Besser ist es, der Krankheit vorzubeugen.


0
0

| Peter Reinisch

Haben Sie braune Flecken im Rasen? Dann handelt es sich möglicherweise um die Wiesenschnake (Tipula). Wir stellen hier ein paar Möglichkeiten der Bekämpfung vor.


1
0

| Kistengrün

Kübelpflanzen auf Balkon und Terrasse richtig zu gießen, ist eine kleine Wissenschaft für sich. Aber eine wichtige für gesunde Pflanzen!


0
0

| Redaktion freudengarten

Rosenbegleiter müssen die gleichen Anforderungen an Standort und Boden haben wie die Königin der Blumen. Hier eine Auswahl an Pflanzen, von Stauden zu Kräutern bis hin zu Gräsern, mit denen wunderschöne Rosenbeete gelingen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Früchte der Stachelbeeren wachsen am ein- bis dreijährigem Holz. Daher ist ein regelmäßiger Rückschnitt nötig, um jedes Jahr viele Stachelbeeren ernten zu können.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ein Besuch im herrlich gelegenen Kräutergarten der Klostermühle in Edenkoben ist für alle Freunde und Freundinnen von Kräutern und vor allem von Lavendel sehr zu empfehlen.


0
0

| Manuela Büttner

Der Sommer steht unmittelbar bevor - und mit ihm kommt eine Fülle an vielen tollen essbaren Blüten! Zum Dekorieren, naschen und mehr sind sie geeignet und machen Deine Rezepte zum Highlight!


0
0

| Manuela Büttner

Gefräßige Schnecken sind für viele Gärtner die Staatsfeinde Nr. 1. Aber ist das auch wirklich gerechtfertigt? Möglicherweise lohnt ein zweiter Blick denn Schnecke bedeutet nicht zwangsläufig böser Schädling.


1
0

| Redaktion freudengarten

Du liebst Stachelbeeren und möchtest noch mehr davon in den Garten pflanzen? Statt Stachelbeer-Sträucher zu kaufen, versuche doch, Stachelbeer-Sträucher zu vermehren. Geht ganz einfach und kostet nichts.


1
0

| Team Grün Furtner GmbH

Für viele Gartenliebhaber sind Blattläuse eine Plage. Sie gehören zu den häufigsten Schädlingen. Erfahren Sie wie Sie die kleinen Insekten ohne Chemie und umweltschonend bekämpfen.


2
1

| Redaktion freudengarten

Warum es sich lohnt, Stachelbeeren in den Garten zu pflanzen und die Angst vor Krankheiten der Stachelbeere (mittlerweile) unbegründet ist.


0
0

| Anja Grand

Hartholz-Terrassen benötigen mit der Zeit etwas Pflege, sonst vergraut und verwittert das Holz. Mit ein wenig Aufwand lassen sie sich auffrischen und wirkungsvoll vor Witterungseinflüssen schützen.


3
0

| Daniela Hager

Für unsere kleinsten Gartenbewohner habe ich eine Wasserstelle aus einem alten Terrakottatopf gebaut.


1
0

| Redaktion freudengarten

Rosmarin wird beim Ernten immer wieder geschnitten. Ein Schnitt zur Pflege im Frühjahr ist dennoch nötig, um ein Verholzen zu vermeiden. Hier eine Anleitung zum richtigen Zurückschneiden von Rosmarin.


3
0

| Daniela Hager

Unser Balkon wird zwar kaum genutzt, aber einige Pflanzen und ein wenig Deko muss trotzdem sein.


1
0

| Daniela Hager

Meine Zimmerpflanzen, die hauptsächlich aus Sukkulenten und Grünpflanzen bestehen, dekoriere ich gerne mit Pflanzensteckern. Gekaufte sind mir meistens zu kitschig, deshalb habe ich selbst welche gemacht.


1
0

| Redaktion freudengarten

Blauregen (Glyzinie, Wisteria) kannst du leicht selber durch Absenker, Stecklinge oder Samen vermehren. Hier eine Anleitung zum Vermehren der Schlingpflanze lesen.


0
0

| Kistengrün

Die Kapuzinerkresse gehört zu meinen liebsten Balkonpflanzen. Sie ist nämlich pflegeleicht und vielseitig.


2
0

| Redaktion freudengarten

Die Felsenbirne ist ein schöner, vielfätiger heimischer Strauch für jede Jahreszeit. Überschäumende Blüten im Frühling, leckere Früchte im Sommer und bunte Herbstfärbung. Wir geben Tipps zum Pflanzen und Pflegen.


1
0

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN