| Redaktion freudengarten

Stockrosen aussäen ist nicht schwer. Wir geben 9 Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Aussäen, Vermehren und der Pflege von Stockrosen.


0
0

| Daniela Hager

Im Sommer beschränkt sich die Gartenarbeit hauptsächlich auf's Zurückschneiden von verblühten Stauden und Einjährigen. Und da mir die Samenkapseln meiner Nigella so gut gefallen haben, habe ich einen Kranz daraus gebunden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Nach drei Jahren lässt der Ertrag der Erdbeer-Pflanzen nach und die Pflanzen müssen ausgetauscht werden. Zum Glück kann man Erdbeeren leicht vermehren und so kostenlos immer neue Erdbeerpflanzen ziehen. Hier eine Anleitung.


0
0

| Florian Petrich

Wie entstehen eigentlich neue Gemüsesorten, woher kommt das Saatgut, das wir in Gärten und auf Balkonen nutzen? Was ihr rund um Gemüsesamen wissen solltet und warum es gut ist, Hybrid und samenfest unterscheiden zu können.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wenn der schwarze Holunder blüht, lohnt sich die Ernte der Blüten. Nach diesem einfachen Rezept kannst du Holunder-Essig selber machen. Dieser gibt Salat, Soßen und Fleisch eine besondere Note. Jetzt ausprobieren!


0
0

| Redaktion freudengarten

Basilikum lässt sich so leicht selber vermehren, dass du es nicht mehr im Supermarkt kaufen musst. Du kannst es über Stecklinge, durch Teile oder durch Aussaat vermehren. Hier die Anleitung dazu lesen.


0
0

| Team Grün Furtner GmbH

Wenn im Mai die Temperaturen endlich stabil bleiben gibt es Einiges auf der Garten-To-do-Liste. Folgende Aufgaben können im Mai angegangen werden und zahlen sich im Sommer dann richtig aus.


1
0

| Eva Luber

Selbstversorgung war uns in den siebziger und achtziger Jahren ein verlockendes Ziel. Damals ging es um das Vermeiden von Pestiziden in der Nahrung. Dass die Früchte auch besser schmecken, habe ich erst später bemerkt.


1
0

| Eva Luber

Woher kommt eigentlich das Saatgut für unsere Lebensmittel und was bedeutet samenfest?


1
0

| Daniela Hager

Im April hatten wir fast durchgehend wunderbares Gartenwetter. Kein Wunder, dass alles wächst und gedeiht!


2
0

| Daniela Hager

Mit ein wenig Farbe kann man alte Terrakottafiguren ganz einfach im neuen Look erstrahlen lassen.


2
0

| Kistengrün

Wer Kartoffeln anbauen will, braucht dafür keinen Garten. Die leckeren Knollen lassen sich auch im Kübel oder Sack anbauen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Forsythien zählen zu den beliebtesten Blühsträuchern, denn ihre gelben Blüten läuten den Frühling ein. Um so größer ist die Enttäuschung, wenn die Forsythie nicht oder wenig blüht.


0
0

| Redaktion freudengarten

Pilea (Pilea peperomioides) kannst du ganz leicht selbst vermehren, da sie viele Ableger bildet. Hier eine Anleitung, wie du Ableger von der Ufopflanze abnimmst, richtig einpflanzst und Tipps zur Pflege der Ufo-Pflanze.


1
0

| Peter Reinisch

Grünanlagen bestehen zu großen Teilen aus Rasen, und dieser muss seinen Anforderungen entsprechend gepflegt werden.


2
0

| Redaktion freudengarten

Stockrosen sind beliebte Pflanzen in Bauerngärten. Das Schneiden der Stockrosen verlängert ihre Lebensdauer. Wir geben eine Anleitung, wann und wie du Stockrosen richtig schneidest.


0
0

| Redaktion freudengarten

Auf dem Balkon lässt sich Gemüse sehr gut anbauen, da die Pflanzen vor Regen und Wind geschützt sind. Außerdem sind viele Gemüsesorten sehr dekorativ und lassen sich hervorragend direkt vom Strauch naschen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Gurken zählen zu den beliebtesten Gemüsesorten zum Anbau im Garten. Beim Pflegen der Gurken ist neben dem Standort vor das richtige Gießen wichtig. Hier eine Anleitung zum Anbauen von Gurken im Topf oder Beet.


0
0

| Anke Schmitz

GRÜNES BLUT trifft den Naturkundler, Gärtnermeister und Fachautoren Sven Nürnberger Mitte März, an einem eisigen Montag, vor einem seiner Vorträge, im Palmengarten Frankfurt.

(Foto: Klaus Oetjen)


1
0

| Anke Schmitz

GRÜNES BLUT trifft den ehemaligen hessischen Gartendirektor Dr. Bernd Modrow in seinem Garten auf der Insel Usedom, die in den letzten Jahren nach der Verrentung seine Heimat geworden ist.


1
0

| Anke Schmitz

GRÜNES BLUT trifft den Gartenplaner und -autoren Torsten Matschiess an einem herbstlichen Freitag Anfang Oktober im Garten Alst in Brüggen.


1
0

| Anke Schmitz

GRÜNES BLUT trifft den Gartenblogger Detlev Brinkschulte an einem eisigen Samstag Anfang März in Ottensen. Gemeinsam besuchen wir die Thomas Gainsborough Ausstellung „Die moderne Landschaft“ in der Hamburger Kunsthalle.


1
0

| Kistengrün

Das April-Wetter hat dem Balkon-Garten gut getan. Es sprießt, wächst und gedeiht in Kisten, Kästen und Kübeln. Ich freue mich schon auf leckeres Gemüse und viele Kräuter!


1
0

| Redaktion freudengarten

Der pflegeleichte Goldregen erzeugt große Wirkung mit seinen auffälligen gelben Blüten. Da Goldregen nicht allzu groß wird, ist er sehr gut für kleine Gärten geeignet. Wir geben Tipps zum Pflanzen und Pflegen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wenn es endlich draußen warm wird, ist es an der Zeit, die Balkonkästen neu zu bepflanzen. Hier Tipps zum Kaufen, zum richtigen Pflanzen der Balkonblumen, zum Düngen und Pflegen.


0
0

| Andrea Drebinger

Auch auf einem schattigen Balkon musst du nicht auf Blumen verzichten. Hier Ideen für Blumen, die im Schatten blühen, für tolle Blattpflanzen, die Farbe bringen, und filigrane Gräser finden.


0
0

| Team Grün Furtner GmbH

Wenn im Frühjahr der Startschuss für die neue Gartensaison fällt, können Sie dafür sorgen, dass sich Ihr Rasen schnell erholt und den Sommer über frei von Unkraut bleibt. Erfahren Sie mehr über die Rasenpflege!


1
0

| saskia plewe

In meinem Kübeln sind hauptsächlich Stauden, Kräuter und Kleinsträucher Trotzdem blüht es in meinen Kübeln auch das ganze Jahr hindurch.


1
0

| Redaktion freudengarten

Diese Fehler solltest du vermeiden, um mit Rindenmulch erfolgreich Unkraut zu unterdrücken. Wir sagen dir, wie du richtig mulchst und Unkraut verhinderst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Schritt für Schritt-Anleitung zum Aussäen von Tomatensamen, zum Pikieren der Keimlinge, zu Standort und zum Auspflanzen findest du hier. So gelingt die Aufzucht kräftiger Tomatenpflanzen.


0
0

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN